HR Director (m/w/d)

:

Die HGK Shipping ist das führende Binnenschifffahrtsunternehmen in Europa. Wir sind wegweisender Partner in der Trocken-, Gas- und Chemieschifffahrt. Mit einem Flottenbestand von über 300 eigenen und gecharterten Binnenschiffen befördern wir pro Jahr etwa 35 Mio. Tonnen Fracht.  Im Verbund der HGK Gruppe kombinieren wir durch moderne Konzepte die Verkehrsträger Schiene, Wasserwege und Straße zu nachhaltigen Transportketten und sind Teil einer der führenden Akteure im intermodalen Güterverkehr. Mehr als 2500 Menschen arbeiten heute von Rotterdam bis Basel unter dem Dach der HGK-Gruppe.

 

Für unsere Business Unit Ship Management am Standort Wasserbillig, Luxemburg suchen wir Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (40 Std.) als


HR Director (m/w/d)

Standort:

Wasserbillig

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Gesamtverantwortung für den administrativen HR-Bereich mit disziplinarischer und fachlicher Führung des HR-Teams inkl. der Payroll am Standort Wasserbillig. Der Standort betreut ca. 550 gewerbliche Mitarbeiter
  • Verantwortung für alle Aspekte eines ganzheitlichen Personalmanagements, eine kompetente und qualitative Personalbetreuung sowie die Begleitung des kompletten Mitarbeiter Life-Cycles
  • Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern in allen personalrelevanten, arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen sowie enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung als „Sparringspartner“ in operativen, strategischen und konzeptionellen Personalthemen
  • Aktive Gestaltung und Weiterentwicklung der HR-Abteilung durch die Leitung von HR-Projekten
  • Kontinuierliche Digitalisierung und Weiterentwicklung von HR-Prozessen und HR-Systemen sowie Etablierung von weiteren HR-Standards
  • Steuerung von Lohnsteueraußen- und Betriebsprüfungen sowie zentraler Ansprechpartner für Behörden, Anwaltskanzleien, Versicherungsdienstleistern, die luxemburgische Krankenkasse (CNS) sowie die Zentralstelle der Sozialversicherungen (Centre commun de la sécurité sociale - CCSS)
  • interne Beratung und Klärung juristischer Fragestellungen und Grundsatzfragen mit Schwerpunkt im luxemburgischen und deutschen Arbeits- und Tarifrecht, Mitbestimmungsrecht und Datenschutz
  • Regelmäßige Bereitstellung von Analysen und Auswertungen im Rahmen des monatlichen Reportings für die Geschäftsführung und in Zusammenarbeit mit Finance z. B. Berechnung von Rückstellungen, Personalkosten und Budgetplanung
  • Unterstützung bei der gerichtlichen Vertretung in arbeits- und mitbestimmungs-rechtlichen Fragen
  • Zusammenarbeit mit der Mitarbeitervertretung und den Tarifvertragsparteien in Luxemburg, Teilnahme an Personalausschuss-, Arbeitgebervertreter und Gewerkschaftssitzungen
  • Bewertung von Gesetzgebungsvorhaben, Rechtsprechung und Tarifabschlüssen sowie Erarbeitung schlüssiger Handlungsempfehlungen für die Geschäftsführung
  • Beratung der Geschäftsführung bei rechtlichen Fragen der Gewinnung von Mitarbeitenden aus dem Ausland
  • Förderung der internen Kommunikation, Abstimmung zu und Koordination von Entity- und gruppenübergreifenden HR-Themen mit weiteren HR Managern / Business Partnern sowie dem Head of HR der HGK Shipping
  • Organisation von Personalentwicklungsmaßnahmen und Workshops

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium idealerweise mit dem Schwerpunkt Personalwesen/ Recht/ Wirtschaftswissenschaften
  • Relevante Berufserfahrung in der operativen und strategischen Personalarbeit sowie langjährige Führungserfahrung
  • Affinität zu HR-Prozessen und Systemen in Bezug auf Digitalisierung
  • Ausgeprägte Erfahrung im Gestalten von Veränderungsprozessen
  • Bodenständige, gestandene Persönlichkeit mit sozialer Kompetenz, Empathie und Teamgeist, gepaart mit dynamischer Führungsstärke, Stressresistenz und Durchsetzungsstärke sowie Hands-on-Mentalität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französisch und Niederländisch von Vorteil

Wir bieten:

  • Ein attraktives Vergütungspaket inklusive Dienstwagen
  • Einen zukunftsorientierten, sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive
  • Ein eigenständiges Verantwortungsgebiet mit Gestaltungsspielräumen
  • Einbezug in unternehmerische und gruppenübergreifende Entscheidungsprozesse
  • Ein sympathisches, schlagkräftiges Team mit sehr gutem Arbeitsklima
  • Strukturierte Onboarding-Maßnahmen und eine gute, begleitete Einarbeitung durch das Team

:

Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unsere Karriereseite unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit
https://hgkshipping.de/bewerbung_HR
Ihre Daten werden für den Bewerbungsprozess elektronisch gespeichert, verarbeitet und genutzt. Nach Abschluss des Bewerbungsprozesses löschen wir Ihre Daten spätestens nach 6 Monaten, sofern Sie keiner weiteren Speicherung zustimmen.

HGK Shipping GmbH
Sarah Mantler
Business Partner HR
sarah.mantler@hgkgroup.de
Telefon +49 203 3958 7112